ViO BiO LiMO leicht bei trnd im Test

25.05.2017 15:13

ViO BiO LiMO leicht

bei trnd im Test


Für Limonaden-Fans gibt es eine erfrischende Neuheit:

Die ViO BiO LiMO leicht ist seit Kurzem in

drei Geschmacksrichtungen erhältlich und wir trnd-Partner

haben gleich die Möglichkeit, sie kennenzulernen.

Das ViO BiO LiMO leicht Startpaket

    ViO BiO LiMO leicht Zitrone-Limette-Minze (1 x 0,5 Liter / 1 x 1 Liter)
    ViO BiO LiMO leicht Orange-Mango-Passionsfrucht (1 x 0,5 Liter / 1 x 1 Liter)
    ViO BiO LiMO leicht Apfel-Brombeere (1 x 0,5 Liter / 1 x 1 Liter)
    5 Becher zum Verkosten der ViO BiO LiMO leicht
    Projektfahrplan mit spannenden Infos
    Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden,

Bekannten, Kollegen und Verwandten.
Zum Weitergeben im Freundes- und Bekanntenkreis:
5 Rabatt-Coupons für die ViO BiO LiMO leicht


    ViO BiO LiMO leicht Zitrone-Limette-Minze (1 x 0,5 Liter / 1 x 1 Liter)
    ViO BiO LiMO leicht Orange-Mango-Passionsfrucht (1 x 0,5 Liter / 1 x 1 Liter)
    ViO BiO LiMO leicht Apfel-Brombeere (1 x 0,5 Liter / 1 x 1 Liter)


Produktinfos:
45 % weniger Zucker* und Kalorien im Vergleich zu anderen

herkömmlich gezuckerten Limonaden in Deutschland.

Die verwendeten Früchte stammen aus ökologischem Anbau.
Bio- und veganzertifiziert.

Abgefüllt in PlantBottle™ Flaschen, die zu 14 % aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen

und zu 35 % aus recyceltem Kunststoff bestehen.

Erhältlich in 0,5 Liter und 1 Liter Flaschen.

Nach Verfügbarkeit seit März 2017 im Handel.

*Enthält nur 4,1 g Zucker/100 ml und per Gesetz keine Süßungsmittel.
Quelle Produktinfos: trnd.com

Mehr Infos findet ihr hier ---> KLICK

 

Mein Fazit:

Alle drei Sorten  von ViO BiO LiMO leicht schmeckten uns sehr gut,

nicht zu süß und gut gekühlt ist die leichte Limo sehr erfrischend

und löscht den Durst!

Meine persönliche Lieblingssorte ist die  Zitrone-Limette-Minze Limo,

genau mein Geschmack.

Die Limos haben uns alle begeistert!

 

Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit auch

gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte hat jedoch keinerlei Einfluss

auf meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.