Tragbarer Aroma Diffuser von VAVA

25.11.2017 14:19

~~~Werbung~~~
Tragbarer Aroma Diffuser

von VAVA

Produktbeschreibung
Kompakter & Tragbarer Bau
Der VAVA Aroma-Diffusor vertreibt nicht nur schlechte Gerüche

 und erfrischt Ihre Umgebungsluft, sondern ist auch extrem kompakt,

leicht und einfach tragbar. Verbinden Sie einfach das beinhaltete

 USB-Kabel mit irgendeiner DC 5V 1A-Stromquelle,

 wie zum Beispiel Ihrem PC oder Laptop und umgeben Sie sich

mit ätherischen Düften, egal wohin Sie gehen.

Praktische zweifache Nebeleinstellung
Der Aroma-Diffusor kommt praktischerweise mit zwei

verschiedenen Nebeleinstellungen.

Wählen Sie zwischen einem kontinuierlichen Nebelstrom,

 der Sie für 5 Stunden mit frischer und duftender Luft erfüllt,

oder dem diskontinuierlichen Strom, der Sie für 10 Stunden

mit 10s An / 15s Aus-Nebel versorgt.

Innovatives Luftdurchlässiges Design
Nicht wie andere Auto-Diffusor, die im Getränkehalter

nur den Lufteintritt behindern, lässt das innovative Desig

n von VAVA die Luft dank vertikalen Rillen durch.

So bekommt der Diffusor mehr Luft und es wird dadurch einen besseren Betrieb,

mehr Nebel und effizientere Geruchsbekämpfung sichergestellt.

Sicherer Bau & Betrieb
Zusätzlich zu mehreren eingebauten Sicherungen, die das Gerät automatisch

 ausschalten wenn der Wassertank leer ist,

kommt der VAVA Aroma-Diffusor in einem benutzerfreundlichen und sicheren Gehäuse.

Das Material ist dasselbe, das auch für Babyflaschen verwendet wird,

also komplett frei von BPA und das PP-Plastik korrodiert

 nicht von den ätherischen Ölen.


Quelle Produktbeschreibung: ZBT International Trading GmbH

 

Den  Aroma Diffuser gibt es über Amazon und

 hier kommt ihr direkt zu dem Produkt ---> KLICK


Lieferumfang:
1 x VAVA Aroma-Diffusor (Modell: VA-AD008)
1 x USB-Kabel
1 x Bedienungsanleitung

 

Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit

auch gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf

meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.