St. Benno Verlag

24.08.2019 14:02

~~~Werbung~~~

St. Benno Verlag

Heute möchte ich euch zwei Postkarten-Kalender für 2020

aus dem St. Benno Verlag vorstellen.

~~~~~

Aufstellkalender

»Weites Herz und langer Atem«
Ermutigungen für Mamas 2020 von Esther Dutschke


Der Kalender für Mütter
Mütter sind Heldinnen des Alltags!

Aber auch die größte Heldin hat ab und zu Stress,

 erlebt Pannen und muss die Batterien wieder aufladen.

Dieser Kalender möchte Mütter ermutigen und inspirieren,

ihren Blick mitten im Alltag auf Gott zu lenken.

Mit Fotos, Grafiken und Texten, die deutlich machen:

 Keine Mutter ist perfekt, und am Ende ist Gott derjenige,

der alles in der Hand hält und Sorge trägt.

So können die Geschichten, Aphorismen und Gebete zu mehr Gelassenheit

beitragen und manchmal auch ein Schmunzeln hervorrufen.

Die wunderbaren Bilder sorgen für Lichtblicke im Alltag.

Aufstellkalender »Weites Herz und langer Atem«
von Esther Dutschke

ISBN 978-3-7462-5375-6

Hier kommt ihr direkt zum Kalender im St. Benno Verlag ---> KLICK

~~~~~

Maria Montessori 2020
Der Postkartenkalender

Anlässlich des 150. Geburtstags von

Maria Montessori am 31. August 2020,


Maria Montessori war überzeugt:

 »Das Kind ist eine Quelle der Liebe.«

In diesem Kalender sind inspirierende Gebete, Impulse und Zitate

der großen Pädagogin abwechslungsreich mit kreativen Schriften gestaltet.

Als Postkarten können sie später verschickt werden.

Ein schöner Kalender für Eltern, Großeltern, Erzieher,

 Pädagogen und alle, die Kinder mögen.


Maria Montessori 2020
Der Postkartenkalender

ISBN 978-3-7462-5376-3

Hier kommt ihr direkt zum Kalender im St. Benno Verlag ---> KLICK

 

Quelle Beschreibung: St. Benno Verlag

 

Mein Fazit:

Beide Kalender sind sehr schön gestaltet und haben viele

inspirierende Texte und Impulse die zum Nachdenken anregen!

Die Kalender sind auch ideal zum verschenken!

 

Herzlichen Dank an den St. Benno Verlag für die  Besprechungsexemplare.

 

Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit auch

gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf

meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.