St. Benno Verlag - Die Bibel-Diät

12.02.2019 14:09

~~~Werbung~~~

St. Benno Verlag

Die Bibel-Diät
Gesund fasten & abnehmen mit der Bibel

von  Franziskus von Ritter-Groenesteyn


Franziskus von Ritter-Groenesteyn,

der Autor dieses praktischen Ratgeber-Kalenders,

 hat im Selbstversuch erlebt, wie man sich mit Hilfe konkreter

 Bibelstellen gesund ernähren und schlank werden kann.

11 Kilo verlor er in einer siebenwöchigen Fastenzeit.

Mit ganz praxisbezogenen und alltagstauglichen Anleitungen,

 überraschenden Ideen, neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen

 und einer guten Prise Humor zeigt er:

Mit spirituellem »Rüstzeug« gelingt das Abnehmen,

 macht sogar Spaß und tut Leib und Seele gut.

Viele Menschen nutzen die Fastenzeit nicht immer nur,

um Einkehr zu halten und zu Gott zu finden,

sondern auch dazu, um das eine oder andere überflüssige Kilo zu verlieren.

Dieser Kalender sensibilisiert für die Fastenzeit und verknüpft gleichzeitig

den Gedanken des Verzichts mit Humor und gesundem Abnehmen.

Dabei will der Autor nicht, dass dieser Kalender als reiner Diätplan verstanden wird,

sondern vielmehr als ein Impulsgeber für Körper, Geist und Seele.

Der Fastenkalender tut nicht nur Leib und Seele gut,

 sondern ist durch seine durchgehend farbige Gestaltung auch ein echter Hingucker.

 

Die Bibel-Diät
Gesund fasten & abnehmen mit der Bibel

von Franziskus von Ritter-Groenesteyn
ISBN bzw. GTIN 9783746253923

Quelle Beschreibung: St. Benno Verlag

 

Hier kommt ihr direkt zum Fastenkalender

im St. Benno Verlag ---> KLICK

 

Herzlichen Dank an den St. Benno Verlag für das  Besprechungsexemplar.

 

Mein Fazit:

Sehr zu empfehlen!

Der Fastenkalender gefällt mir sehr gut,

er ist sehr schön gestaltet und

ein wohltuender Begleiter in der Fastenzeit.

Die spirituellen Texte sind inspirierend und

regen zum Nachdenken an,

bzw. schenken sie einem Kraft und viel positives

auf dem Weg des Fastens.

 

Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit

auch gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf

meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.