REMINGTON TouchTech Bartschneider MB4700

06.10.2018 08:18

~~~Werbung~~~

Bei Konsumgöttinnen im Test:
REMINGTON TouchTech Bartschneider MB4700:

Intelligente Technologien für einen gepflegten Bart!

Bärte sind bei vielen Männern aktuell im Trend.

Aber damit der Bart auch wirklich gut aussieht,

sollte er regelmäßig getrimmt und gepflegt werden.

REMINGTON hat mit dem TouchTech Bartschneider MB4700 ein Modell entwickelt,

das mit coolen technologischen Features, komfortabler Funktionalität und

einem männlichen Design punktet.

Innovative Technologie für maximalen Komfort
Der neue TouchTech Bartschneider MB4700 ist mit einem

digitalen TouchScreen-Oberfläche ausgestattet und dadurch intuitiv,

leicht und schnell zu bedienen.

Außerdem besticht er durch sein modernes, männliches Design,

das Eure Männer ganz bestimmt begeistern wird!

Dazu kommt die sogenannte GroomMotion- und SenseSpeed-Technologie

 für maximalen Komfort.

Durch die GroomMotion-Technologie erkennt der Bartschneider

 die bevorstehende Anwendung, das LED-Display leuchtet auf und

die zuletzt gewählte Längeneinstellung wird automatisch eingestellt.

Die SenseSpeed-Technologie hingegen passt die Klingengeschwindigkeit

automatisch an den Grad der Gesichtsbehaarung an

und garantiert so ein optimales Ergebnis.

 Personalisierte Anwendungen mit der Memory-Funktion
Der TouchTech Bartschneider verfügt

 über 175 (!) Längeneinstellungen zwischen 0,4 und 18 mm.

Mithilfe der Touch-Screen-Oberfläche kann dabei ganz einfach

 die gewünschte Schnittlänge in 0,1 mm-Schritten eingestellt werden.

Die Memory-Funktion speichert die vier zuletzt verwendeten Längeneinstellungen,

 aus denen dann ausgewählt werden kann.

So wird ein persönliches und benutzerfreundliches Trimmen garantiert.

Der TouchTech Bartschneider verfügt über titanbeschichtete Klingen,

ist lithiumbetrieben für eine Betriebszeit von bis zu 50 Minuten

 und für eine einfache Reinigung abwaschbar.

Quelle Beschreibung: Konsumgöttinnen

 Mehr Infos über TouchTech Bartschneider findet ihr

 direkt bei REMINGTON ---> KLICK

 

Unser Fazit:

Der Barttrimmer von Remington macht nach dem Auspacken einen

qualitativ sehr guten Eindruck.

Im Lieferumfang enthalten:

- Barttrimmer

- Aufsteckkamm

- Etui

- Netzteil und USB-Ladekabel

- kleine Reinigungsbürste

- Gebrauchsanweisung

 

Der Bartschneider ist sofort betriebsbereit und konnte so von

gleich ausprobiert werden.

Durch die Touchfunktion lassen sich schnell und einfach

verschiedene Schnittlängen einstellen was wir sehr gut und

 praktisch finden da man keine Aufsätze austauschen muss

(was der Fall bei den bisherigen Trimmern war).

Insgesamt kann man zwischen 175 Längeneinstellungen

von 0,4 bis 18 mm ( in 0,1 mm Schritten ) wählen.

Die Klingengeschwindigkeit passt sich an die Gesichtsbehaarung an.

Die Memory-Funktion speichert die zuletzt verwendete Einstellung.

Zur Reinigung kann der Aufsteckkamm einfach abgenommen und

abgewaschen werden.

Der Bartschneider liegt gut und sicher in der Hand und ist auch nicht zu schwer.

Zum Ladevorgang:

Der erste Ladevorgang dauert etwa 4 Stunden (jeder weitere Ladevorgang dann etwa 2 Stunden)

und die Betriebszeit liegt bei bis zu 50 Minuten.

Zusätzlich kann man das Gerät auch über USB aufladen (das USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten).

Das Ergebnis, nach der ersten Benutzung ist sehr zufriedenstellend,

alles klappte alles problemlos und die Handhabung ist einfach

und daher empfehlen wir den Bartschneider von Remington gerne weiter!

 

Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit auch gesponsorte

Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf

meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.