Philips SHAVER Series 9000 Teil 2

14.08.2014 08:48

Philips SHAVER Series 9000

Teil 2

Zur Erinnerung geht es hier zu Bericht 1 ---> KLICK

 

Optisch hat der Rasierer schonmal durch sein tolles

Design überzeugen können!

 

Nach genauem studieren der Bedienungsanleitung

geht es zuerst ans Aufladen.

 

Der Rasierer braucht ca. 50 Minuten  bis er 100% aufgeladen ist und

dann steht er für etwa eine Stunde Rasierzeit zur Verfügung!

Stellt man den Rasierer nach der Rasur wieder in die Reinigungsstation,

lädt er sich automatisch bei Bedarf auf,

da die Station gleichzeitig zum laden benutzt werden kann. 

Falls der Akku aber doch einmal leer ist reicht für eine Rasur

ein kurzes aufladen von etwa 3 Minuten vollkommen aus

um sich einmal zu rasieren.

Am Display ist gut zu erkennen wann der Rasierer

komplett aufgeladen ist.

Man kann ihn wie erwähnt an der Reinigungsstation laden

oder auch nur mit dem Ladekabel

an der Steckdose!

~~~~~

Die Rasur:

Modus 1 Schonend

Für eine sanfte, aber gründliche Rasur bei empfindlicher Haut

Modus 2 Normal

Für eine tägliche gründliche Rasur

Modus 3 Schnell

Für eine schnellere und zeitsparende Rasur.

 

Alle drei Rasureinstellungen sind sehr gründlich und

auch hautschonend.

Selbst bei empfindlicher Haut gab es keinerlei Probleme,

im Gegenteil,

Hautreizungen ließen sogar nach, da die Rasur schonender ist!

 

Der Scheraufsatz passt sich perfekt an die Konturen des Gesichtes an,

sodass es zu keinen Verletzungen kommen kann.

Die einzelnen Scherköpfe sind in insgesamt 8 Richtungen flexibel

und auch der Kopf an sich neigt sich entsprechend

den Bewegungen und Konturen.
Am besten rasiert es sich in kreisenden Bewegungen,

denn so wird die Rasur gründlicher.

 

Durch die Wet&Dry Aquatec Versiegelung ist neben der Trockenrasur

auch eine Nassrasur mit Rasierschaum oder Rasiergel möglich,

beide Rasurmöglichkeiten haben absolut überzeugen können!

Der Rasierer liegt gut und griffig in der Hand und ist bei der Benutzung

im Vergleich zu anderen Rasierern sehr leise!

~~~~~~

Die Reinigung:

Reinigungssystem SmartClean PRO

Mit nur einem Tastendruck reinigt, ölt, trocknet und lädt Smart Clean PRO den Rasierer,

sodass dieser Tag für Tag beste Leistung erbringt.

 

Die digitale Benutzeroberfläche zeigt jeden Schritt im SmartClean-Reinigungszyklus an.

Eine Reinigungskartusche ist bereits im Lieferumfang enthalten.

 

Mit Hilfe dieser Reinigungsfunktion kann der Rasierer nach der Benutzung

einfach kopfüber in den SmartClean gestellt werden,

wo dieser vollständig gereinigt wird.

 

Man muss die Reinigungsfunktion jedoch nicht unbedingt benutzen,

sondern kann den Rasierer auch ganz "normal" unter

fließendem Wasser gründlich ausspülen!

~~~~~

Fazit:

Der Rasierer hat absolut überzeugt,

die verschiedenen Funktionen, das gesamte Reinigungssystem,

Rasurergebniss...alles TOP!

 

Einzig der Preis von 449,95 Euro schreckt zwar etwas im ersten Moment ab

 jedoch hat man hier einen Rasierer mit dem man viele Jahre zufrieden sein wird!