KolaKao

19.05.2020 13:15

~~~Werbung~~~

KolaKao

Das Kakaogetränk mit dem sanften Koffein der

afrikanischen Kolanuss, Guarana, Macawurzel und

aromatischen Gewürzen!

 

Über KolaKao:

Die Manufaktur befindet sich in den ehemaligen Stallungen des

Schloß Batzdorf im Dresdener Umland.

Hier arbeitet das Familienunternehmen seit vielen Jahren eng zusammen

und entwickelt ihre Kreationen.

Die Rohstoffe werden mit der notwendigen Sorgfalt stets

in liebevoller Handarbeit verarbeitet.

Dabei liegt dem Unternehmen eine nachhaltige und umweltfreundliche

Produktion besonders am Herzen.

 

Ich bekam ein ganz tolles Testpaket um den Kakao von KolaKao zu probieren,

wofür ich mich an dieser Stelle herzlich bedanke!

Der Kakao mit Koffein, als KolaKao (KolanussKakao) oder GuaKao (GuaranaKakao),

gibt es in verschiedenen Rezepturen.

Er ist ein sanfter, aber auch lang anhaltender Koffeinlieferant mit Kolanuss,

Guarana, Kakao, Maca und edlen Gewürzen.

Je nach Vorliebe gibt es den Kakao gesüßt und ungesüßt (ohne Zuckerzugabe).

KolaKao ist ein rein natürliches und veganes Produkt.

~~~~~
 "GuaKao"

Dieser Guarana-Kakao ist ein Getränkepulver das einem mit wenig unbekanntem Eigengeschmack

das erwünschte Arbeitskoffein liefert.

Schmeckt wie ein leicht-fruchtig milder Kakao.

~~~~~

 "KolaKao klassisch-würzig"


Ein Muss für Morgenmuffel ist der Kolanuss-Kakao klassisch-würzig,

ein koffeinhaltiges Getränkepulver zu Beginn eines neun Tages.

Schmeckt wie ein würziger Kakao mit Zimt, Muskat und ein Hauch von Chilli.

~~~~~

 "KolaKao + Guarana"

Einen flotten Start in den Arbeitstag bietet der Kolanuss-Kakao mit Guarana,

ein koffeinhaltiges Getränkepulver abgerundet mit Kardamom.

Schmeckt wie ein erfrischend würziger Kakao mit Zimt und Kardamom.

~~~~~

 "KolaKao Maca"

Die herbe KolaKao-Variante mit Maca.

Ein Kakaohaltiges Getränkepulver mit Kolanuss und dem Aroma

der peruanischen Macawurzel, ohne dominante Gewürze.

KolaKao mit Maca ist für Koffeinbedürftige, die sich vor dem ungewohnten

Eigengeschmack der Kolanuss nicht scheuen.
Quelle Beschreibung: kolakao.de

Die Zubereitung ist ganz einfach:

Ein gehäufter Teelöffel vom Getränkepulver in etwas heißer Flüssigkeit anrühren

und je nach Geschmack mit 200 ml Wasser & (Pflanzen-)Milch aufgießen.

Gelegentlich umrühren.

~~~~~


Das KolaKao-Design basiert übrigens auf den Zeichnungen der

Bildenden Künstlerin Bettina Zimmermann,

die für KolaKao die kreative Interpretation des KolaKao-Genusses vollbracht hat

und unserem Produkt damit ein Gesicht gibt.

 

Schaut doch mal im Shop von KolaKao vorbei ---> KLICK

 

Mein Fazit:

Mittlerweile habe ich alle vier Sorten probiert und ich bin begeistert,

KolaKao schmeckt mir sehr gut!

Mein persönlicher Favorit ist klassisch-würzig!

Beim trinken schmeckt man auch die sehr gute Qualität und

ein weiterer Pluspunkt ist die angenehme  leichte Süße und

wer auf Zucker ganz verzichten möchte für den gibt es KolaKao auch ungesüßt!

Der Kakao schmeckt heiß und auch kalt sehr gut und ist ein

guter Wachmacher bzw. Energielieferant,

statt zur Tasse Kaffee greife ich nun gerne auch mal zu KolaKao

um meinen Koffeinkick zu bekommen.


Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit auch

gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine

persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.