Kägi - Biscuits und Schokolade

27.04.2013 17:33

Kägi

Biscuits und Schokolade von aussergewöhnlicher Schweizer Qualität!

"Seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1934

werden unsere Waffel- und Biscuitspezialitäten mit grosser Sorgfalt

 und nach traditionellem Rezept gebacken."

"Im Jahr 1958 wurden nach langen Rezeptversuchen und technischen Vorbereitungen

erstmals schokoladeüberzogene Waffeln hergestellt.

Seit Beginn der sechziger Jahre wird nebst den Waffelblättern und der Füllung

auch die Milchschokolade mit viel Liebe und Sorgfalt "hausgemacht".

(Dies garantiert die gleich bleibend hohe Qualität unserer Spezialitäten seit Jahrzehnten und

ist ein Geheimnis der Erfolgsgeschichte des Kägi-fretli.)" 

(Quelle: Kägi)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Für meinen  Test erhielt ich folgende Leckereien von Kägi:

Kägi fret minis

Die unwiderstehlichen Waffelspezialitäten aus dem Toggenburg umhüllt

mit feinster, hausgemachter Milchschokolade.

 

Kägi fret Noir minis

Edelste schwarze Couverture umhüllt die knusprigen Schokoladewaffelblätter

und die legendäre Kägi fret-Füllung.

 

Kägi Butterbiscuits

Die einzigartig butterzarte Biscuitspezialität,

hergestellt nach altem Hausrezept von Kägi.

 

In Deutschland sind die Produkte von Kägi in einigen Supermärkten zu kaufen

z.B. in vielen Real-Märkten, in den meisten Karstadt oder Kaufhoffilialen

oder online be:

Kaffischopp 

im Schweizweit-Shop

sowie bei Mäder Kaffee 

 

Die Produkte haben mir und meiner Familie wirklich sehr gut geschmeckt und ich kann

diese jedem nur empfehlen!

Mein persönlicher Favorit sind die Kägi fret Noir minis! :-)

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle bei dem Team von Kägi für die Testmöglichkeit.