Covend Garden im Schnee von Jules Wake

22.10.2019 15:19

~~~Werbung~~~

Verlagsgruppe Droemer Knaur

Heute möchte ich euch einen Roman aus

dem Knaur Verlag vorstellen

Covend Garden im Schnee

von Jules Wake

Inhalt:

Tilly Hunter hat alles, was sie sich nur wünschen kann:

fabelhafte Freunde, ihren Traumjob als Maskenbildnerin im Londoner Opernhaus

und Felix, ihren liebenswürdigen und fürsorglichen Verlobten.

Es sieht ganz so aus, als würde dieses Weihnachten das beste überhaupt werden.

Doch dann legt Tilly durch eine peinliche Dummheit die Server des

Opernhauses lahm und wird dazu verdonnert,

sich vom neuen IT-Chef Marcus Walker schulen zu lassen.

Zwar sieht Markus in seinen schicken Business-Anzügen ganz ansehnlich aus,

aber seine super-seriöse, ernsthafte Art ist ein Albtraum für die kreative Tilly.

Als sich jedoch herausstellt, dass Tillys Verlobter Felix ganz und gar nicht der ist,

für den sie ihn hält, ist es Marcus, der ihr mit einer überraschend starken Schulter zur Seite steht.

Plötzlich sind die Maronen-Stände in Tillys heiß geliebtem Covent Garden

nicht mehr das Einzige, das Funken fliegen lässt …

Vielleicht ist Marcus ja das beste Weihnachts-Geschenk,

das sie je bekommen hat?

Über die Autorin:

Jules Wake arbeitete zunächst in der PR für Luxusmarken.

Das gab ihr Gelegenheit, zahlreiche europäische Städte für ihre

kommenden Bücher zu erforschen.

Seit 2014 schreibt sie bezaubernde Liebesromane mit Großstadt-Flair.

Mit »Covent Garden im Schnee« erscheint Jules Wake erstmalig auf Deutsch.

Quelle Beschreibung: Knaur Verlag

 

Covend Garden im Schnee von Jules Wake

Verlagsgruppe Droemer Knaur

ISBN: 978-3-426-52392-6 (Taschenbuch)

ISBN: 978-3-426-45436-7 (E-Book)

 

Zauberhaft romantisch & herzerfrischend humorvoll – ein Liebes-Roman

aus dem weihnachtlichen London der einfach berührt!

Tilly, die Hauptfigur des Romans, muss man einfach mögen

durch ihre etwas schusselige-unperfekte und liebevolle Art.

Tillys Leben wird in der Vorweihnachtszeit vollkommen auf den Kopf gestellt,

man lacht und weint mit ihr,

die  Geschichte nimmt einen einfach mit und lässt nicht los

bis man sie zuende gelesen hat!

Der Roman „Covend Garden im Schnee“ gefällt mir sehr gut und i

ch habe die Geschichte regelrecht verschlungen,

einfach perfekt für einen gemütlichen Nachmittag auf der Couch!

Was mir neben der „Hauptgeschichte“ auch noch sehr gut gefällt ist,

dass die Autorin einen interessanten Einblick hinter

die Kulissen einer Oper gibt wie diverse Arbeitsabläufe-Bühnenaufbau

sowie Tillys Arbeit als Maskenbildnerin.

Der Roman von Jules Wake ist auch ideal als Geschenkidee

für eine liebe Freundin!


Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und

somit auch gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf

meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe