Cleanette Erfrischungstücher von L’axelle

11.07.2020 14:56

~~~Werbung~~~

L’axelle

Heute möchte ich euch die neuen Cleanette

antibakterielle Erfrischungstücher von L‘axelle vorstellen!

Cleanette „Paradise Garden“ Erfrischungstücher

Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist das beste Mittel

gegen die meisten Krankheitserreger und Keime.

Leider steht nicht überall eine Waschmöglichkeit zur Verfügung.

Außer Haus – im Einkaufsladen, bei der Arbeit oder in

Bus und Bahn – überall tummeln sich bekanntlich tausende Keime.

Unterwegs ist eine gute Handhygiene besonders wichtig,

Händewaschen aber oft nicht möglich.

Hier können Cleanette Paradise Garden Erfrischungstücher

mit antibakterieller Wirkung Helfer in der Not sein und dort f

ür eine verbesserte Handhygiene sorgen,

wo kein Waschbecken mit Seife in der Nähe ist.

Sie wirken antibakteriell, sind pH-neutral und für jeden Hauttyp geeignet.

Die Hautverträglichkeit wurde in einem dermatologischen Test bestätigt.

Die Hände werden nicht nur sauber, sondern auch

mit einem fruchtigen Duft erfrischt.

Die wiederverschließbare Packung mit 15 Tüchern ist

einfach und leicht zu verstauen, z.B. in der Handtasche,

im Auto, im Rucksack oder in der Jackentasche.

 

Die Erfrischungstücher bekommt ihr direkt im Shop von L’axelle,

schaut doch mal vorbei ---> KLICK

 

Mein Fazit:

Absolut empfehlenswert!

Gerade heute ist es wichtiger denn je auf unsere Hygiene zu achten,

besonders unterwegs wo man so viele Dinge anfasst

jedoch keine Gelegenheit zum Hände waschen hat und

hier sind die Erfrischungstücher mit antibakterieller Wirkung von L’axelle sehr gut!

Die Tücher sind mit 12 cm x 18 cm ausreichend groß und

sie haben einen angenehmen frischen Duft,

die Haut wird nicht gereizt und man hat ein sicheres und sauberes Gefühl!

Eine Packung enthält 15 Stück.

 

Hinweis

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG),

§ 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes

 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit

auch gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 

Die Produkte wurden mir von Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt

und fallen somit unter den Bereich "Werbung".

Die kostenlose Bereitstellung der Produkte  hat jedoch keinerlei Einfluss auf

meine persönliche Meinung die ich hier wiedergebe.